Sie sind hier: Startseite » Sakramente » Ehe

Ehe

ACHTUNG!

Taufen und Hochzeiten
Taufen und Hochzeiten sind mit EInschränkungen möglich

Bitte beachten Sie, dass durch die Maßnahmen zur Eindämmung der Cornoa-Pandemie derzeit Taufen und Hochzeiten nur eingeschränkt gefeiert werden können.

Für Feiern diese besoderen Gottesdienste sind zugewiesene Plätze in der Kirche notwendig. Auch die Kontaktdaten der Mitfeiernden werden erhoben und für 28 Tage für die Gesundheitsbehören für den Fall einer Covid19-Infektion bereit gehalten. Während des gesamten Aufenthalts in der Kirche ist Mund-Nasen-Schutz zu tragen und der Abstand von 1,5 Meter zu allen Personen, die nicht im selben Haushalt leben, einzuhalten.

Bitte füllen Sie den Sitzplan [29 KB] und die Kontaktdatenblätter [138 KB] vor der Feier aus. Die Pfarrkanzlei ist gerne bei der Erstellung behilflich.

Wir danken für Ihr Verständnis

Was Gott verbunden hat

Sie vertrauen eínander so sehr, dass sie sich trauen, sich gegenseitig anzuver-trauen? Sie wollen vor Gott, Ihren Familien und Freunden JA zueinander sagen!
Dann freut es uns, wenn wir uns mit Ihnen auf Ihren Hochzeitstag vorbereiten können.
Um Ihnen die Anmeldeformalitäten zu erleichtern, haben wir für Sie eine "Checkliste" mit den notwendigen Dokumenten zusammengestellt. Selbstverständlich sind wir als Ihre Wohnpfarre auch für Sie da, wenn Sie in einer anderen Kirche heiraten möchten.

Für nähere Informationen klicken Sie bitte auf das Bild!

Zur Anmeldung benötigen Sie:

  • Geburtsurkunden
  • Taufscheine
  • Meldezettel
  • Personalausweise
  • Heiratsurkunde (wenn Sie bereits standesamtlich verheiratet sind)
  • Sollten Sie bereits verheiratet gewesen sein, so bringen Sie bitte auch alle Dokumente die Vorehe betreffend (Heiratsurkunde/Trauungsschein, Scheidungsdekret, Sterbeurkunde, etc.) mit

Bitte besuchen Sie uns ca. 8 Wochen vor dem gewünschten Hochzeitstermin in der Pfarrkanzlei. Dort werden wir dann noch einen Termin für das Brautgespräch mit dem Seelsorger vereinbaren, der Sie trauen wird.
Hinweis: Wenn Sie bei uns heiraten möchten, bringen Sie bitte auch € 30,- mit. Wenn Sie in einer anderen Kirche heiraten werden, betragen die Verwaltungsgebühren € 15,- in der Anmeldepfarre und € 15,- in der Trauungspfarre.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen